Vielen herzlichen Dank ...

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich für alle Spenden der vergangen Wochen bedanken, die bei uns eingegangen sind – ob die Gaben zu Erntedank oder bei der Haus- & Straßensammlung der Diakonie. Beides kommt Bedürftigen zugute. 

Zugleich danken wir auch allen, die schon ihr Kirchgeld dieses Jahr bezahlt haben. Dieses Geld verbleibt zu 100% in unserer Gemeinde. Unsere Gemeindearbeit wird unter anderem davon finanziert.
Aber nicht nur für materielle Gaben sind wir dankbar, sondern besonders auch für die vielen fleißigen Hände – ob zum Schmücken für Erntedank oder bei der Unterstützung zur Haus- und Straßensammlung. Da steckt im Einzelnen viel Engagement und Mühe drin, wofür wir uns ganz herzlich bei allen bedanken möchten!

PFARRERIN REBEKKA OESTERREICH

Elternabend Konfirmanden 8. Klasse & Konfi-Rüstzeit

Am 2. Januar 2020 wird es 18:00 Uhr einen Elternabend für die Konfirmanden der 8. Klasse geben.
Wir wollen u.a. über die Konfirmandenrüstzeit und über die Konfirmation sprechen.

Vom 30.1.-2.2.2020 findet unsere Konfi-Rüstzeit (Klasse 8) gemeinsam mit den Kirchgemeinden Geyer und Tannenberg statt.
Da Pfrn. R. Oesterreich zu dieser Zeit zu einem verpflichtenden Seminar ist, begleitet unsere Gemeindepädagogin E.-M. Beck diese Rüstzeit. Vielen Dank dafür!

 

Stellungnahme des Kirchenvorstandes in Gelenau

Im Oktober kam es an einem Hinweisschild auf dem Grundstück der Kirchgemeinde zu einem rechtswidrigen Vorfall. Unbekannte ritzten in dieses Schild ein verfassungsfeindliches Symbol.
Nach Entdecken des Symbols informierte die Kirchgemeinde die Polizei, welche die Anzeige gegen Unbekannt aufnahm und das Schild entfernte.
Eine Straftat wie diese ist weder eine Lappalie noch ein „Dumme-Jungen-Streich“. Symbole und Parolen der nationalsozialistischen Diktatur wenden sich nicht nur gegen unsere Demokratie, sondern auch gegen unseren christlichen Auftrag, Liebe und Wärme in die Welt hineinzutragen.
Aus diesem Grund positioniert sich der Kirchenvorstand Gelenau entschieden gegen Rechtsextremismus, damit verbundene Symbole und Parolen sowie gegen jedwede Art von menschenverachtender Ansicht und Denkweise.

Der Kirchenvorstand der ev.-Luth. Kirchgemeinde Gelenau

Öffnungszeiten Kanzlei & Abwesenheit der Mitarbeiter

Ab 1. Dezember 2019 gibt es geänderte Öffnungszeiten der Kanzlei:

Di 9:00-12:00 Uhr & 12:30-17:00 Uhr
Do 9:00-12:00 Uhr & 12:30-17:00 Uhr

Vom 23.12.2019-3.1.2020 bleibt die Kanzlei wegen Urlaub geschlossen. Ebenso sind auch die Friedhofsmitarbeiter im Urlaub.
Bei einem Notfall wenden Sie sich bitte an Pfrn. Oesterreich (037297/ 853110). 

Vom 27.1.- 7.2.2020 ist unsere Pfarrerin R. Oesterreich zu einem verpflichtenden Seminar.

Wenn einer eine Reise tut, ...

... dann kann er was erzählen.

Im kommenden Jahr wollen wir gemeinsam verreisen. Wir wollen gemeinsam zu einer Gemeinderüstzeit nach Neudorf in den Bethlehemstift fahren.

Vom 23. - 25. Oktober 2020 - Bitte merken Sie sich diesen Termin vor!

Wir wollen zusammen drei schöne Tage verbringen - miteinander singen, lachen, Gott begegnen, uns untereinander besser kennen lernen, und vieles mehr!

Nähere Informationen zur RÜckstzeit und zur Anmeldung erfolgen in nächster Zeit.
PFARRERIN REBEKKA OESTERREICH

Senioren- und Frauendienstweihnachtsfeier

seniorenweihnachtsfeier2019

Perikopenrevision

Mit dem neuen Kirchenjahr wird EKD-weit die neue „Ordnung gottesdienstlicher Texte und Lieder“ in Kraft treten.

Mit dieser sogenannten Perikopenordnung ist geregelt, welche Texte der Bibel an welchem Sonn-/ Feiertag im Gottesdienst gelesen werden. Viele der bisherigen Lesungs- und Predigttexte bleiben; doch es gibt auch ein paar Veränderungen. So sind in der überarbeiteten Perikopenordnung mehr Texte aus dem Alten Testament vertreten als in der bisherigen.

Weiterlesen...

Kirchenführungen

In unserer Kirche werden auf Wunsch gerne Kirchenführungen durch Peter Fabisch angeboten.

Bei Interesse melden Sie sich bitte in der Kanzlei.
Tel. 037297/ 7384

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok