Sächsische Landeskirche ruft auf

zu GEBET + UNTERSTÜTZUNG für die Menschen in den überschwemmten Regionen!

Jetzt Spenden:

Spendenkonto der Diakonie RWL
IBAN: DE 79 3506 0190 1014 1550 20

als Online-Spende

 

Liedtext zum Mitsingen

Strophe 1

Er ist erstanden, Halleluja.
Freut euch und singet, Halleluja.
Denn unser Heiland hat triumphiert,
all seine Feind gefangen er führt.
Lasst uns lobsingen vor unserem Gott,
der uns erlöst hat vom ewigen Tod.
Sünd ist vergeben, Halleluja!
Jesus bringt Leben, Halleluja!

Strophe 3

Der Engel sagte: »Fürchtet euch nicht!
Ihr suchet Jesus, hier ist er nicht.
Sehet, das Grab ist leer, wo er lag:
er ist erstanden, wie er gesagt.«
Lasst uns lobsingen vor unserem Gott,
der uns erlöst hat vom ewigen Tod.
Sünd ist vergeben, Halleluja!
Jesus bringt Leben, Halleluja!

Strophe 5

Er ist erstanden, hat uns befreit;
dafür sei Dank und Lob allezeit.
Uns kann nicht schaden Sünd oder Tod,
Christus versöhnt uns mit unserm Gott.
Lasst uns lobsingen vor unserem Gott,
der uns erlöst hat vom ewigen Tod.
Sünd ist vergeben, Halleluja!
Jesus bringt Leben, Halleluja!

Text: Ulrich S. Leupold 1969
Melodie: aus Tansania
Lied: SvH 023

Gespielt und Gesungen von Susanne von Strauch

Unsere Schwesterkirchgemeinden

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Gelenau

Erich-Weinert-Weg 39
09423 Gelenau
Tel: 037297 / 73 84
Fax: 037297 / 7352

 

gelenau weiß

telefonseelsorge

Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.